Das Department für Wissens- und Kommunikationsmanagement (WuK) widmet sich in Forschung und Lehre dem Verstehen, dem Problemlösen und der Kommunikation in Verbindung mit aktuellen organisations- und gesellschaftsspezifischen Herausforderungen. Dafür verbindet das Department die Disziplinen der Kognitions-, Informations- und Kommunikationswissenschaft. Zu den Schwerpunkten in Forschung und Lehre zählen Wissensmanagement, Visualisierung und Innovation sowie Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit und politische Kommunikation.

Leitung: Univ.-Prof. Dr. Gerald Steiner

„Unsere Expertise in Forschung und Lehre besteht in der Verbindung der Disziplinen System-, Kognitions-, Informations- und Kommunikationswissenschaft sowie der Betrachtung der Wissensgesellschaft im Spannungsfeld zwischen Management und Technik. Zudem verfolgen wir über alle Disziplinen hinweg den Grundsatz der Transdisziplinarität im Sinne eines wechselseitigen Lernprozesses von Wissenschaft und Gesellschaft.“

Univ.-Prof. Dr. Gerald Steiner

Leiter des Departments für Wissens- und Kommunikationsmanagement

News

Zum Anfang der Seite